Die Gemeindenachrichten der letzten 4 Ausgaben

16. August

Zivilstandsnachrichten

Folgendes Ereignis darf mit Zustimmung der Angehörigen veröffentlicht werden:

Todesfall
- Hämmerli Samuel, geboren am 26. Februar 1927 und gestorben am 5. August 2019
Herzliche Anteilnahme!

 

Abbau Ticketautomaten im Gebiet der A-Welle im Oktober 2019

Mit Schreiben vom 12.6.2019 informiert PostAuto, dass sie die Ticketautomaten im Gebiet der A-Welle einer Rentabilitätsprüfung unterzogen haben. Darunter war auch der Automat an der Haltestelle Oberwil-Lieli, Dreispitz (ehemals Post). Laut PostAuto ist beim betreffenden Automaten kein wirtschaftliches Kosten-Ertrags-Verhältnis gegeben. Aufgrund dieses Resultats wird die PostAuto diesen Ticketautomaten im Laufe des Monats Oktober 2019 demontieren.
Kundinnen und Kunden können Tickets für den öffentlichen Verkehr weiterhin beim Fahrpersonal im Postauto sowie über die PostAuto- oder SBB-App lösen. Bei Fragen steht PostAuto gerne zur Verfügung, Tel. 058 341 01 71.

 

Start Lernende bei der Gemeinde Oberwil-Lieli

Per 1.8.2019 haben bei der Gemeinde Oberwil-Lieli gleich zwei neue Lernende gestartet. Einerseits bei der Gemeindeverwaltung als Kauffrau Branche öffentliche Verwaltung Shqiponje Asllani aus Wohlen. Andererseits beim Werkhof als Praktiker Betriebsunterhalt Kushtrim Maljici aus Dietikon. Wir heissen die beiden - auch im Namen der Bevölkerung - herzlich willkommen und wünschen Ihnen lehrreiche und schöne Jahre bei der Gemeinde Oberwil-Lieli.

09. August

Einreichung Steuererklärung 2018 - Versand kostenpflichtige Mahnungen
Wir bitten Sie zu beachten, dass die Frist zur Einreichung der Steuererklärungen für unselbstständig Erwerbende am 31. März 2019 und für selbstständig Erwerbende / Landwirte am 30. Juni 2019 abgelaufen ist. Mitte August 2019 werden die entsprechenden Mahnungen verschickt. Seit dem Kalenderjahr 2019 fallen für diese Mahnungen Gebühren an; 1. Mahnung CHF 35.00, 2. Mahnung CHF 50.00. Unter www.ag.ch/efristerstreckung können Sie die Fristerstreckung zur Abgabe der Steuererklärung beantragen. Zur Sicherheit und Identifikation wird der persönliche "Code" benötigt. Dieser ist auf Seite 1 der Steuererklärung am linken Rand aufgedruckt.

Oder schicken Sie ganz unkompliziert eine E-Mail an fristen@oberwil-lieli.ch unter Angabe des gewünschten Fristerstreckungstermins.

Die ausgefüllte und unterschriebene Steuererklärung reichen Sie dem Regionalen Steueramt Oberwil-Lieli, Dorfstrasse 52, 8966 Oberwil-Lieli ein, besten Dank.
Die Steuerunterlagen werden direkt nach Abgabe eingescannt und anschliessend vernichtet. Wir bitten Sie daher, nur Kopien oder nicht mehr benötigte Unterlagen einzureichen.
Ihr Regionales Steueramt Oberwil-Lieli


Schalter der Gemeindeverwaltung wieder "normal" geöffnet

Ab 12. August 2019 sind die Schalter der gesamten Gemeindeverwaltung wieder "normal" geöffnet und zwar wie folgt:
Montag 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18.30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr.
Wir wünschen allen einen guten Start nach den Sommerferien.


Verwaltung am 15. August 2019 - Maria Himmelfahrt - geschlossen

Am Donnerstag, 15.8.2019 bleibt die Gemeindeverwaltung, wegen dem Feiertag Maria Himmelfahrt, den ganzen Tag geschlossen, Danke für das Verständnis.


Bewilligung Feiertagsarbeit durch das Amt für Wirtschaft und Arbeit (AWA)

Das AWA hat mit Schreiben vom 17.12.2018 bzw. 18.1.2019 den Firmen Airproduct AG und Careproduct AG die Bewilligungen für die vorübergehende Feiertagsarbeit für den 15.8.2019 (Feiertag Maria Himmelfahrt) bewilligt.

02. August

Grüngutabfuhren/Entsorgungsplan

Die nächsten Abfuhrdaten für Grünabfälle sind jeweils am Montag, 5. und 19. August 2019! Danach finden ab 2. September bis 28. Oktober 2019 jeden Montagmorgen Sammeltouren statt. Das Grüngut ist um 6.30 Uhr in den Kunststoffcontainern oder gebündelt mit Hanfschnüren, max. 1.50 m lang und 20 kg schwer, bereitzustellen. Weitere Sammlungen für Grünabfälle sind jeweils am Montag, 11. und 25. November sowie 9. Dezember 2019. Für diese Touren ist das Sammelgut um 10 Uhr bereitzustellen. Die Termine sind im Entsorgungsplan 2019 publiziert, der anfangs März 2019 in alle Haushaltungen verteilt wurde. Die Daten im Entsorgungsplan sind nach wie vor gültig. Der Entsorgungsplan 2019 kann bei der Gemeindekanzlei bezogen werden, Kontakt 056 648 42 22 oder gemeindekanzlei@oberwil-lieli.ch. Bei Fragen zum Entsorgungsplan steht das Gemeindewerk, Kontakt 056 648 42 37, gerne zur Verfügung. Vielen Dank für die Kenntnisnahme.


Geschwindigkeitsmessungen

Am 18.7.2019 wurde an der Augenweidstrasse im Innerortsbereich (30 km/h) Höhe Gebäude Nr. 32 bergwärts eine Geschwindigkeitsmessung durch die Regionalpolizei Bremgarten durchgeführt. Während der Messzeit von 2h und 14 Minuten wurden keine Fahrzeuge gemessen, bzw. passierten keine Fahrzeuge.


Herzlichen Glückwunsch zum 10 Jahre Arbeitsjubiläum Pascale Koller

Lliebe Pascale

Der Gemeinderat und das ganze Team der Gemeinde Oberwil-Lieli gratuliert Dir herzlich zum 10 Jahre Arbeitsjubiläum bei der Gemeinde Oberwil-Lieli. Wir danken Dir herzlich für Deinen starken Einsatz, Deine Tüchtigkeit und die gute Zusammenarbeit. Von Herzen wünschen wir Dir - auch im Namen der Bevölkerung - weiterhin viel Freude an der Arbeit und auch privat alles Gute mit bester Gesundheit. Wir hoffen noch lange auf Deine Unterstützung zählen zu dürfen.


Neuzuzügeranlass

Der diesjährige Neuzuzügerabend findet am Freitag, 30. August 2019 ab 18.45 Uhr auf dem Schulhausplatz und in der Aula Falter statt. Die seit September zugezogenen Einwohner- und Einwohnerinnen haben vor den Sommerferien persönliche Einladungen zu diesem Anlass erhalten, die Anmeldefrist läuft bis 16. August 2019. Der Gemeinderat, das Gemeindepersonal sowie die Vertreter von Dorfvereinen und Firmen von Oberwil-Lieli freuen sich auf den Anlass und hoffen auf eine grosse Teilnehmerzahl. Im Voraus vielen Dank für die Anmeldung!


Voranzeige Jungbürgerabend

Am Freitag, 13. September 2019, 19 Uhr, steht der Jungbürgerabend 2019 auf dem Programm. Die Jungbürger- und Jungbürgerinnen des Jahrgangs 2001 werden gebeten, sich dieses Datum vorzumerken und sich aufgrund der persönlichen Einladung anzumelden. Der Anlass findet im Gemeindehaus mit anschliessendem Nachtessen an der Metzgete in der Mehrzweckhalle Falter statt. Der Gemeinderat und das Personal heissen die jungen Erwachsenen schon heute herzlich willkommen und freuen sich auf das Treffen.


Regionalpolizei und Protectas zu Ihrem Schutz unterwegs

Wichtige Pfeiler des Sicherheitskonzepts unserer Gemeinde sind die Einsätze der Re-gionalpolizei (REPOL) vom Bezirk Bremgarten und die Patrouillen der Protectas (private Sicherheitsfirma im Auftrag der Gemeinde Oberwil-Lieli). Der Gemeinderat informiert monatlich über deren Einsätze.

Die Regionalpolizei war in den letzten vier Wochen mit insgesamt 24 Einsätzen in unserem Dorf präsent, die sich wie folgt gliedern:
- Patrouille motorisiert: 8 (Fokus auf allgemeine Quartierkontrollen in Oberwil und Lieli)
- Patrouille zu Fuss: 3 (Fokus auf Schulanlage Falter und Gebiet Dreispitz)
- Verkehrskontrollen: 3 (Parkkontrollen und Geschwindigkeitsmessungen)
- Weitere Einsätze: 9 Interventionen und ein weiterer spezifischer Einsatz

Die Protectas war in den letzten vier Wochen insgesamt 12 Mal für durchschnittlich 3.2 Stunden pro Woche in Oberwil-Lieli unterwegs. Nebst allgemeinen Quartierkontrollen, wurden die neuralgischen Punkte wie folgt abgedeckt:
- Waldhütte: 14 Kontrollen
- Schützenhaus: 15 Kontrollen
- Schulanlage Falter: 14 Kontrollen
- Parkplatz Falter: 14 Kontrollen
- WC Kirchweg: 12 Kontrollen
- Reservoire: 24 Kontrollen
- Sammelstelle / Feuerwehrgebäude: 12 Kontrollen

12. Juli

Bahnersatzbusse zur S5, SN5, S14: im Juli einige Tage zwischen Schlieren-Urdorf-Birmensdorf.

Im Juli ändern infolge verschiedener Bauarbeiten während einigen Abendstunden sowie während einem Wochenende die Fahrpläne zwischen Zürich Altstetten-Urdorf-Birmensdorf zu Verbindungen der S5, SN5 sowie der S14. Anstelle von ausfallenden Zügen verkehren Bahnersatzbusse, umgeleitet über die Strecke Schlieren-Urdorf-Birmensdorf. In Schlieren bestehen Anschlüsse an fahrplanmässige Züge von und nach Zürich HB.

- Abends: Montag, 15. Juli bis Mittwoch, 17. Juli: Ausfall von Zügen der Linie S5, jeweils ab 21.30 Uhr.
- Wochenende: Freitag, 26. Juli, ab 21.30 Uhr durchgehend bis und mit Sonntag, 28. Juli: Ausfall von Zügen der Linien S5, SN5, sowie der S14.

In der App SBB Mobile oder im Online-Fahrplan auf https://www.sbb.ch/de/fahrplan.html können die aktuellen Verbindungen geprüft werden. Weitere Details: SBB Streckenunterbrüche.

Bei Fragen steht Ihnen das Team der Koordination Intervalle Personenverkehr sehr gerne zur Verfügung: kip.ost@sbb.ch


Hausinstallationskontrollen Oberwil-Lieli

Im Jahr 2019 finden in den Dorfteilen Oberwil und Lieli pendente Hausinstallationskontrollen statt. Diese werden durch die Firma Certum Sicherheit AG durchgeführt. Für Fragen oder Terminänderungen melden Sie sich bitte direkt bei der Firma Certum Sicherheit AG unter der Telefonnummer 056 359 78 21.


Herzlichen Dank für das Würste-Sponsoring

Nationalrat und alt-Gemeindeammann Andreas Glarner hat an der Einwohnergemeindeversammlung vom 7. Juni 2019 die Kosten für sämtliche Würste übernommen. Wir danken - auch im Namen der Bevölkerung - herzlich für diese flotte Geste.

 


Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Lehrabschlussprüfung

Sarah Müller und Stephan Bodmer haben Ihre dreijährige Lehre auf der Gemeinde-verwaltung Oberwil-Lieli erfolgreich abgeschlossen und durften ihre Diplome als Kauf-frau bzw. Kaufmann am Freitag, 28.6.2019 in Wohlen in Empfang nehmen. Wir gratu-lieren den beiden jungen Berufsleuten herzlich und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg auf Ihrem Lebensweg. Stephan Bodmer rückte am 24.6.2019 in die Rekruten-schule ein. Sarah Müller hat am 25.7.2019 ihren letzten Arbeitstag bei der Gemeinde Oberwil-Lieli. Wir werden die beiden vermissen.


Freiwerdende 4,5-Zimmer-Maisonette Wohnung (altersgerecht) in Lieli

Die heutigen - bzw. ersten - Mieter haben per 30.9.2019 fristgerecht die Wohnung an der Juchächerstrasse 2 gekündigt. Per 1.10.2019 werden neue Mieter gesucht. Es handelt sich um eine 4,5-Zimmer-Maisonette Wohnung im Obergeschoss und 1. Dachgeschoss. Der Mietpreis beträgt CHF 2'360 plus CHF 130 pro Tiefgaragenplatz (maximal 2 Plätze mietbar). Die Nebenkosten erfolgen auf Abrechnung. Pro Monat werden CHF 130 an die Heizungskosten, CHF 50 an die Warmwasserkosten und CHF 150 pro rata an die Betriebskosten fällig. Weitere Auskünfte erteilt die Gemeindeschreiberin Cornelia Hermann, Telefon 056 648 42 25, Email cornelia.hermann@oberwil-lieli.ch.


Trinkwasser bitte sparen

Trinkwasser sparen. Aufgrund der allgemeinen Wetterlage wird die Bevölkerung zu einem haushälterischen Umgang mit dem Trinkwasser aufgerufen.