"Aus der Ratsstube" - die vier letzten Beiträge

 

22. Februar

Anlässlich der 3. Sitzung des Jahres 2019 vom 18.2.2019 behandelte der Gemeinderat verschiedene Geschäfte, zu einem davon die nachfolgende Information:

 

Anpassung Personalverordnung

Der Gemeinderat hat ein paar Anpassungen an der bestehenden Personalverordnung vorgenommen. Die Anpassungen treten per 1.3.2019 in Kraft.

08. Februar

Anlässlich der 2. Sitzung des Jahres 2019 vom 4.2.2019 behandelte der Gemeinderat 18 Geschäfte, dazu die nachfolgenden Informationen:

 

Verabschiedung Reglement über die Aufnahme in das Ortsbürgerrecht

Der Gemeinderat hat das Reglement über die Aufnahme in das Ortsbürgerrecht zu Handen Ortsbürgergemeindeversammlung vom 14. Juni 2019 verabschiedet.

 

Mietvertragsabschluss für die frei werdende altersgerechte Wohnung

Der Gemeinderat hat mit Freude beschlossen, einem Seniorenpaar aus Oberwil-Lieli die frei werdende altersgerechte Wohnung an der Juchächerstrasse 2 zu vermieten.

 

Neuregelung Jagdaufsicht und neuer Pächter im Jagdrevier 53

Auf Gesuch der Jagdgesellschaft Oberwil-Lieli hat der Gemeinderat zugestimmt, dass im Revier 53 die Jagdaufsicht neu vom Jagdaufseher Erwin Jansen und Francis Nold wahrgenommen und Andreas Fleischli als neuer Pächter in der Jagdgesellschaft Oberwil-Lieli aufgenommen wurde.

Zeugnisse der Lernenden der Verwaltung

Der Gemeinderat hat mit Freude von den guten Leistungen der Lernenden im Betrieb Kenntnis nehmen dürfen. Sarah Müller und Stephan Bodmer stehen vor den Lehrabschlussprüfungen (heute Qualifikationsverfahren genannt).Der Gemeinderat wünscht den beiden - auch im Namen der Bevölkerung - viel Erfolg für die Prüfungen. Bianca Schmid ist im 1. Lehrjahr. Bianca wünschen wir weiterhin viel Spass an der Lehre.

 

Verwaltungsbericht per 31.12.2018 der Gemeinde Oberwil-Lieli

Der Gemeinderat hat den Verwaltungsbericht per 31.12.2018 zur Kenntnis genommen.

25. Januar
Anlässlich der 1 Sitzung des Jahres 2019 vom 14.1.2019 behandelte der Gemeinderat 14 Geschäfte, dazu die nachfolgenden Informationen:

Arbeitsvergabe Ingenieurarbeiten Sanierung Kirchweg / Prügelgasse
Der Gemeinderat hat an Steinmann Ingenieure und Planer AG, Brugg, den Auftrag für die Ingenieurarbeiten in Sachen Sanierung Kirchweg / Prügelweg erteilt.

Tarife bleiben 2019 unverändert
Der Gemeinderat verzichtet auf die Anpassung von Tarifen kommunaler Reglemente welche nach dem Landesindex der Konsumentenpreise 2019 geringfügig angepasst werden könnten.
Im Jahr 2020 erfolgt eine erneute Überprüfung.

Fahrplan / Vorgehen / Zeitplan zu den Winter-Gemeindeversammlungen 2019
Der Gemeinderat hat den Zeitplan zu den Winter-Gemen-deversammlungen 2019 verabschiedet.

Sitzungsdaten Gemeinderat 2. Halbjahr 2019
Der Gemeinderat hat die Sitzungsdaten für das zweite Halbjahr 2019 beschlossen.Die Daten wurden mit dem Zeitplan zu den Winter-Gemein-deversammlungen 2019 abgestimmt.

Bestellung neuer Gemeindeanschlagkasten für den Ortsteil Lieli
Der Gemeinderat hat bei der Firma Noventis viscom AG für den Ortsteil Lieli einen neuen Gemeindeanschlagkasten bestellt.Die Bestellung wurde nach dem Vandalismus-Vorfall vom 26. auf den 27.12.2018 leider notwendig.
21. Dezember

Anlässlich der 20. Sitzung des Jahres 2018 vom 17.12.2018 behandelte der Gemeinderat 36 Geschäfte, dazu die nachfolgenden Informationen:

 

Neues Gesuch um ordentliche Einbürgerung
Der Gemeinderat hat Kenntnis von einem neuen Gesuch um ordentliche Einbürgerung genommen.

 

Baubewilligung
Der Gemeinderat hat drei Baubewilligungen erteilt, siehe Gemeindenachrichten.

 

Aufhebung materielle Hilfe in drei Fällen
Der Gemeinderat konnte bei drei Fällen mit materieller Hilfe die Aufhebung beschliessen. Die Aufhebung erfolgte jeweils infolge wirtschaftlicher Selbständigkeit.

 

Fortsetzung materielle Hilfe
Der Gemeinderat hat für das 1. Semester 2019 die Fortsetzung bei einem bestehenden Fall die materielle Hilfe beschlossen. Gegenwärtig ist das der einzige Fall mit materieller Hilfe in der Gemeinde Oberwil-Lieli.

 

Abweisung materielle Hilfe
Bei drei Gesuchen wurde die materielle Hilfe abgewiesen. Wovon bei einem Fall kein monatlicher Fehlbetrag besteht und bei zwei Fällen die notwendigen Grundlagen zum Gesuch fehlen.

Beiträge an Institutionen und Vereine 2018
Der Gemeinderat hat 2018 insgesamt CHF 39’420 an Beiträgen gesprochen.

 

Administrative Abschreibungen und Forderungen
Der Gemeinderat hat Kenntnis von administrativen Abschreibungen für das Rechnungsjahr 2018 im gesamten Abschreibungsbetrag von CHF 17'338.40 genommen, der Gemeindeanteil davon beträgt CHF 6'283.80. Die Abschreibungen basieren aus Verlustscheinen und aussichtslosen Betreibungen.

 

ZSO Notfalltreffpunkte Oberwil-Lieli
Die beiden Notfalltreffpunkte in der Gemeinde Oberwil-Lieli lauten wie folgt:
Für den Ortsteil Oberwil => das Gemeindehaus, Dorfstrasse 52
Für den Ortsteil Lieli => das Feuerwehrmagazin, Bremgartenstrasse 118.

 

Weiterbildung CAS I Stephan von Ballmoos
Der Gemeinderat hat das Gesuch zum Besuch der Weiterbildung «CAS öffentliches Gemeinwesen, Stufe I, Grundlagen» von Stephan von Ballmoos bewilligt. Der Sachbearbeiter Kanzlei und Einwohnerdienste wird ab März 2019 alle zwei Wochen freitags und samstags den Kurs besuchen. Wir wünschen Stephan von Ballmoos viel Erfolg bei der Weiterbildung.

 

Neue Orientierungs- und Benützungstafeln im Schulhaus Falter
Der Gemeinderat hat zur Kenntnis genommen, dass für das Schulhaus Falter neue Orientierungs- und Benützungstafeln bestellt werden. Die alten Tafeln waren nicht mehr auf dem aktuellsten Stand.

 

Neuvermietung 4-Zimmer-Wohnung im 1. + 2. Dachgeschoss
Per 1.3.2019 erfolgt ein Mieterwechsel bei den altersgerechten Wohnungen. Eine Mieterin hat die 4-Zimmer-Wohnung im 1. + 2. Dachgeschoss gekündigt. Wegen dem ausserterminlichen Vertragsausstieg hat sie einen Nachmieter gesucht und gefunden. Der Gemeinderat hat sich mit dem Nachmieter einverstanden erklärt.